Julia und Lisa Agerer im Sportjahr 2006

Archiv Dezember 2005 bis September 2006

 
Aus dem Archiv: Julia und Lisa in der MTB-Saison 2005
 
 
Dank an unsere Sponsoren, Unterstützer und Förderer:

Pension Talai

Kirchgasse 23

I-39020 St. Valentin

Gaby & Rolf CHRISTEN

Marlene & Gottfried AGERER

Haus Marlene

6543 Nauders 270

Klicken Sie auf die Logos unserer Sponsoren und Sie werden mit deren Seiten verbunden.

Herr Walter Waldegger

6543 Nauders

 

 

MTB-Rennen und Sommertraining 2006

 
Tiroler Versicherung MTB-Cup Serfaus, 09.09.2006

Finale in Serfaus:

Lisa ist wieder ohne Gegnerin - das Foto täuscht - sie kann mit den Burschen anfänglich mithalten - gewinnt den Finallauf und die Gesamtwertung.

Julia gibt ihr bestes und kämpft mit Herz, muss sich aber der AustriaCup-Fahrerin Kapeller Maria knapp (8 Sek.) geschlagen geben.

In der Gesamtwertung wird Julia mit einem Rennen weniger als die Konkurrenz Dritte.

   
 
Tiroler Versicherung MTB-Cup Tarrenz, 02.09.2006

Lisa siegt in der "Sandkiste" Bungerloch in Tarrenz

 

Julia erobert Rang 2

 
Tiroler Versicherung MTB-Cup Nauders,26.08.2006

Lisa darf sich auf dem kräfteraubenden Rundkurs nur mit den Burschen messen .

Julia kann mit den Austria-Cup-Fahrerinnen Thurnbichler und Kapeller nur mühsam mithalten und erkämpft den 3. Rang.

 

Eindrücke von unseren Trainingsfahrten rund um Nauders im Sommer 2006.

 
Tiroler Versicherung MTB-Cup Pettnau a. Arlberg, 13.08.2006

Heftiger Dauerregen erschwerte das Rennen. In der Klasse U15 war gegen die Siegerin kein Kraut gewachsen aber in der Entscheidung um Rang 2 ließ sich Julia erst auf der Zielgeraden abfangen - somit Rang 3 für Julia.

Lisa hatte nur mehr die männlichen Altersgenossen als "Gegner" - der Rest zog es vor bei diesem Wetter im Trockenen zu bleiben.

 
VSS Downhill Kortsch, 05. August 2006

Bei diesem Rennen war Technik, Geschicklichkeit und etwas Mut gefragt.

Unsere Downhillqualitäten reichten für Rang 2 (Lisa) und Rang 4 (Julia).

Eine tolle Erfahrung, die allen Spaß machte.

 
Tiroler Versicherung MTB-Cup Imst Au, 16. Juni 2006

Der verspätete Einstieg in die Tiroler Versicherung MTB-Cup-Serie ist gelungen. Lisa und Julia gewinnen.

Die vorangegangenen Rennen mussten wegen Trainingskursen am Stilfser Joch bzw. Schnalstal (Landeskader) ausgelassen werden.

 

Der SKIWINTER 2005/06 im Überblick

 
Ski- und Schuhtest (Atomic - Lange) Kaunertal, 13./14./20./21. Mai 2006
 

 

 

Das Material für die kommende Saison ist gefunden.

Beide Mädels sind im erweiterten  Tiroler Landeskader

Julia - Schülerkader

Lisa Jugendkader

Lisa hat die Eignungsprüfungen für die Sportoberschule in Mals (ITA) bestanden und wird somit ab Herbst in Südtirol trainieren und zur Schule gehen - diese endet nach 5 Jahren mit Matura.

 

 
Rennskitest - Sport MONZ Kaunertal, 06./07. Mai 2006

Bei optimalen äußeren Bedingungen kann Lisa das Skimaterial für die kommende Saison testen.

Julia muss leider wegen Halsschmerzen pausieren.

 
Suldenspitzrennen Sulden am Ortler, 01.05.2006

 

Die Luft ist draußen - das letzte Rennen der Skisaison 05/06 vorbei.

 

...autsch !!!

Für Lisa wird das Rennen durch die gebrochene Piste im oberen Teil zur Qual - der Muskelfaserriss schmerzt zu sehr.

Julia hat einmal ein Problem mit der gebrochenen Piste und vergibt somit trotz guter Fahrt  die Chance auf einen Stockerlplatz.

 
Int. Silvretta Schüler-Cup Samnaun, 23.04.2006

 

 

Wieder ein super Rennen unserer beiden Mädels.

Julia gewinnt das stark besetzte Rennen vor Gilli Elena aus St. Moritz (SUI) und Thaler Theresa. aus Schladming (AUT).

Lisa muss sich um 0,02 Sekunden der Liechtensteinerin Bühler Rebecca  aus Triesenberg (LIE) geschlagen geben und belegt somit Rang 2 vor Meier Karin aus Davos (SUI).

Die Ergebnisse unter :

http://www.ssc-samnaun.ch

 
Int. Dreiländerrennen - Reschen (ITA) Schöneben, 17.04.2006

Julia fährt -wie Kuppelwieser Luis- auf der A-Strecke Bestzeit -  Nairz M.(2.), Angerer St. (3.), Haaser R. (4.), Pfeifer L.. (5)

Lisa erzielt wie Sandbichler Manuel Tagesbestzeit auf der B-Strecke -  Gabl F. (2.), Zöschg A. (3.)

 
Weisskugeltrophäe Langtaufers, 09.04.2006

 

Julia gewinnt mit der 2. Damenzeit ihre Altersklasse - Lisa erreicht Tagesbestzeit bei den Damen - gerade 1,8 Sekunden hinter Italienmeister Hagen Patscheider.

 
Vereinsmeisterschaft SK Nauders Bergkastel, 08.04.2006 - 10:30 Uhr

 

Lisa wird Vereinsmeisterin - Julia gewinnt ihre Klasse und erzielt insgesamt die zweite Zeit bei den Damen.

Folie Daniel 57,58

Lisa 58,34

Menzl Geri 59,58

Julia 59,99

 

 
Vereinsmeisterschaft ASC Haid St. Valentin, 02.04.2006 - 11:30 Uhr

Julia gewinnt ihre Altersgruppe mit einer sehr guten Fahrt- Lisa wird Vereinsmeisterin 2006

Presse:" ... Als neue Vereinsmeister des Clubs wurden der Sportoberschüler Benjamin Stecher und Lisa Agerer gefeiert, beide überzeugten mit einer fehlerfreien Fahrt und waren den Mitbewerbern um mehr als nur der Nasenlänge voraus." Der Vinschger, 05.04.2006

Foto: Repro - Der Vinschger

 
Bergkasteltrophy 2006 Nauders, 02.04.2006 - 09:30 Uhr

Ein Rennen mit "Landescup-Besetzung" - Julia erreicht nach nicht fehlerfreier Fahrt Rang 4

  Foto: FreeLens FOTO

Lisa fährt ein tolles Rennen und gewinnt mit Tagesbestzeit bei den Damen - trotz falsch gewachster Ski, denn die tiefen Temperaturen haben uns überrascht.

 
Pinocchiofinale 2006 Abetone (ITA), 28.03. - 01.04.2006

Lisa erreicht bei der "Olympiade der Schüler" mit 35 Nationen - jeweils mit der vorletzten Nummer - im Slalom Rang 13 und im Riesentorlauf Rang 15 - super!!!

Lisa im Slalom mit Nummer 65 - ähnlich wie bei der Italienmeisterschaft - im 1. Dg. Rang 25 - im zweiten Lauf 7. Zeit

 

Stefanie (37) und Julia (16) vor der Besichtigung zum nationalen Pinocchiorennen - Julia erreicht Rang 7 - Lisa fährt auf einer anderen Piste auf Rang 4.

 
 
Bezirks-Cup-Finale Serfaus, 26.03.2006

 

Julia und Lisa gewinnen das Finale im Bezirks-Schüler-Cup 2006.

 
Italienmeisterschaft SL/RS/SG Ponte di Legno, 21. - 24.03. 2006

 

Presse:"... Ein beachtliches Resultat erzielte Lisa Agerer vom SC Haid. Die in Nauders lebende und auch bei den österreichischen MS mitfahrende 14-jährige wurde 13.,und dies trotz der hohen Startnummer 60."Dolomiten, (av) Mittwoch, 22.März 2006

 

 

Lisa im Schlechtwetter - RS.

Die hohe Starnummer 60 ermöglicht im ersten Dg. keine Spitzenzeit - als 27. des ersten Laufes fährt Lisa einen entfesselnden 2. Dg. und schiebt sich auf Rang 13 als zweite Südtirolerin.

 
Landescupfinale See See, 18./19. März 2006

Lisa schließt die Landescupsaison mit einem dritten Rang im Slalom und einem siebten Rang im Riesentorlauf.

   

Dies war nicht ganz Julia`s Wochenende - 18. im Slalom und 12. im Riesentorlauf.
 

Dank der Firma LEKI für die Ausrüstung mit Skistöcken und Slalomschützern

www.msport.at

Wir danken

Konstantin Punt

I-39020 St. Valentin

für die Ausstattung mit

nasdaq-Helmen und nasdaq-Brillen

 
 
Pinocchioausscheidung - RS Karerpass: Karerpass 11.03.2006
Das Rennen fand am Fuße des Rosengartens statt.

 

Auf der Pista Paolina am Karerpass haben sich Julia mit einem Sieg und Lisa mit einem 2. Rang für das Pinocchiofinale in Abetone Ende März qualifiziert.

 

 
LMS Südtirol - SG Ratschings: Ratschings, 10.03.2006
   

 

Silber im Super G für Lisa bei Südtiroler  Landesmeisterschaften in Ratschings am Freitag, den 10.03.06.

Julia war leider kurzzeitig im  Gelände orientierungslos  und musste sich mit Rang 18 begnügen.

 

 
LMS Südtirol - SL Gitschberg: Meransen / Gitschberg, 04./05. März 2006
   

Julia markiert mit Stnr. 39 im 1. Dg. die 8. Zeit und kann sich mit der 3. Zeit im 2. Dg. auf den 5. Rang vorschieben.

Bei den Bezirksmeisterschaften in St. Anton gab es im SL einen Ausfall und im RS eine mäßige Leistung (wohl bedingt durch die Anreise von Gitschberg)

Lisa belegt im 1. Dg. Rang 3 und kommt im Finallauf mit den äußeren Bedingungen (starker Schneefall) nicht zurecht  und fällt auf Rang 6 zurück. Wahrscheinlich war sie auch  von den Reisestrapazen der vergangenen Tage zu stark ermüdet.

 

 
Österr. Meisterschaften Spital a. Sem.01.-04. März 2006

 

Lisa wird vom Tiroler Skiverband zu den Österreichischen MS in Spital am Semmering entsandt:

Nach unglücklichem Auftakt im SL - Ski verloren - hat Lisa im RS mit der 6. Zeit im 2. Dg.  Rang 14 erreicht. Eine tolle Leistung im SG - nur 1,09 Sek. hinter der Bestzeit - Rang 19.

Die Bezirksmeisterschaften muss Lisa auslassen.

 

 
   
Tiroler MS - Steinach/Brenner:

Bergeralm, 24.- 26. Feb. 2006

   

Julia fährt nach dem blöden Ausfall im SG im 1. Dg. des SL zu sehr auf Durchkommen, greift im 2. Dg. an und wird noch 10. Im RS fährt sie ein beherztes Rennen und wird 7.

Lisa beginnt die Tiroler MS mit Bronze im SG und kann beim folgenden SL den 6. Rang belegen ehe am Sonntag der Ausfall im RS die Stimmung etwas trübt.

   
 

 

 

Julia im SG in Kappl Lisa im SG in Kappl
  Piste Mardina West, 29.Jan. 2006

   
Julia - Ergebnisse Ski 2006

Bez. Cup:

Feichten SL 2. - Zams SL 2. -  Kappl SG 1. - Ladis VS 1. - St. Anton RS 5. - Serfaus Finale RS 1. - gesamt 2.

3-Bez. SG Ehrwald 5.

Landescup:

Ellmau SL 7./RS 11. - Lechtal SL 15./RS 3. - Hopfgarten VS 21./SG 18. - Steinach (Tiroler MS) RS 7./SL 10.

GP Südtirol:

Watles RS 4. - Taisten RS 1. - Gitschberg (LMS) SL 5. - Ratschings (LMS) SG 18. -

 

Lisa Ergebnisse - Ski 2006

Bez. Cup:

Feichten SL 1. - Zams SL 1. -  Kappl SG 1. - Serfaus Finale RS 1. - gesamt 3. (weil sie bei 3 Rennen nicht antreten konnte - ÖM)

3-Bez. SG Ehrwald 1. - Bezirksmeisterin

Landescup:

Ellmau SL 5./RS 3. - Lechtal SL 8./RS 3. Hofgarten SG 12. - Steinach (Tiroler MS) SL 6./ Bronze im SG

GP Südtirol:

Watles RS 4. - Tarscheralm SG 1. - Gitschberg (LMS) SL 6. - Ratschings (LMS) Silber im SG

 

 
 
ÖSV Schülertestrennen - Annaberg:  
  24.- 28. Jan. 2006
Lisa bei ÖSV Schülertestrennen in Annaberg (NÖ):

5. Rang im Riesentorlauf

10. Rang im Vielseitigkeitsbewerb

(RS - SG - Sprünge)

 
Landescup Lechtal Ellbigenalp, Bach 21./22.Jan.2006

 

Beide Mädchen, Lisa und Julia, erreichen im RS - nach mäßiger Leistung im Slalom - einen Platz am Podest. Nach dem Wochenende in Ellmau  wieder ein Grund, um sich über die Leistungen zu freuen.

   
 
Vielseitigkeitsbewerb Fiss, 15. Jan.2006
Julia gewinnt vor Anna Greuter und Mona Nimmervoll.

 
GP-Super G Tarscher Alm (ITA), 15.Jan. 2006

Lisa gewinnt den ersten SG dieser Saison

 
Landescupauftakt: Ellmau Ellmau 7./8. Jan. 2006
   

Julia fährt zwei gute Rennen: Slalom Rang 7 - RS Rang 11.

Lisa erreicht im Slalom Rang 5 - und steigert sich tagsdarauf - im RS auf Rang 3.

 
GP-Auftakt RS Watles-Burgeis, 06.Jan.2006

Für Julia und Lisa gibt es jeweils einen 4. Rang im ersten Rennen, das zur GrandPrix-Serie zählt.

   

Das Rennen wurde auf der Rennstrecke Watles gefahren, auf der die vergangene Woche das Canadische Damenteam trainiert hat.

 

Nach langem, intensiven Training gab es für Julia und Lisa am 18. Dez. im Ultental - bei minus 18 Grad - das erste Rennen für die Saison 2005/06

 Julia Rang 2 - Lisa Rang 1

 

 
 

Julia konnte den Bezirksmeistertitel 2005 im Riesentorlauf erobern - Silber im Slalom und Bronze im SG !!

Lisa hat es in den erweiterten Tiroler Schülerkader für 05/06 geschafft !!

Bezirksmeistertitel 2005 in allen 3 Disziplinen - RS / SL / SG !!

 

Lisa und Julia im Slalom  - März 2005 - ÖM in Nauders

 

Wir bedanken uns bei folgenden Sponsoren:

Pension Talai
I-39020 St. Valentin